AUSSCHREIBUNGSTEXTE

FRESCOLORI Structure

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine Wandgestaltung mit feiner leichter Struktur – ruhig und zurücknehmend. Die Oberfläche ist mit leichter bis starker Glättung möglich, unter Beibehaltung der leichten Struktur. Ein puristischer Zauber, mit mineralischer Anmutung.

FRESCOLORI® Structure

Material: 1 Lage CM7
Verbrauch: CM7 ca. 1,2 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch

FRESCOLORI Concrete

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Betonähnliche Oberflächengestaltung, deren Spannung durch das Zusammenspiel von glatt und strukturiert, dicht und porig Ausstrahlung gewinnt. Eine zeitlose moderne Wandgestaltung, die je nach Ausführung in der glatten, strukturierten und dadurch massiven und stabilen Wirkung variieren kann.

FRESCOLORI® Concrete

Material: 2 Lagen CM5K, bei Bedarf ETC
Verbrauch: CM5K ca. 2,4 kg/m² je Lage, bei Bedarf ETC ca. 150 ml/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5 mit beigefügtem Marmorgranulat
  • Einhalten Wartezeit bis zum darauffolgenden Tag
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5 mit beigemischtem Marmorgranulat
  • direkte Strukturierung beim Aufragen vornehmen
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Gestaltungsspielraum: leichte oder starke Glättung der Oberfläche
  • Eventuell überschüssige Kalkmilch nach Trocknung mit der Streichbürste erneut einnässen (Oberfläche sollte nach Trocknung ruhiger sein.)
  • Bei Bedarf mit ETC schützen

FRESCOLORI Smooth

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine Wandgestaltung mit Sinnlichkeit und zeitloser Eleganz, hervorgerufen durch eine glatte Oberflächengestaltung – luftig leicht.

FRESCOLORI® Smooth

Material: 2 Lagen CM3K, Wachs
Verbrauch: CM3 ca. 1,2 kg/m² je Lage, Wachs ca. 0,06 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 3 mit beigefügtem Korn
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 3 mit beigemischtem Korn
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Am darauffolgenden Tag Oberfläche schleifen (Körnung 180).
  • Auftragen des Wachses mit Spachtelkelle
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, nach Einhalten einer Wartezeit von ca. 1 Stunde polieren

FRESCOLORI Marroc

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Der Schatz aus der Tiefe – eine Perle: mit kühler Eleganz, leise und doch sehr lebendig. Hauchfeine Glätte in der Optik, aber pudrig-weich in der Haptik. Seidig glänzend veredelt Marroc die Fläche und sorgt für ein geradezu verträumtes Raumgefühl.

FRESCOLORI® Marroc

Material: 2 Lagen CM3, Wachs
Verbrauch: CM3 ca. 1,0 kg/m² je Lage, Wachs ca. 0,06 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 3
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage halbtrocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 3
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Gestaltungsspielraum: leichte oder starke Glättung der Oberfläche
  • nach kurzem Antrocknen mit Spachtelkelle polieren
  • Ecken und Kanten am nächsten Tag leicht anschleifen
  • Auftragen des Wachses mit Spachtelkelle
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, nach Einhalten einer Wartezeit von ca. 1 Stunde polieren

FRESCOLORI Pure

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität. Edel und unergründlich, gleich einem Spiegel. Eine Welt voller Glanz. Aus der Nähe betrachtet lösen sich die letzten Strukturen auf – als würde der Blick in die Tiefe gleiten. Eine Fläche, unnahbar glatt die doch nach Berührung verlangt.

FRESCOLORI® Pure

Material: 1 Lage CM5, 1 Lage CM3, Wachsseife
Verbrauch: CM5 ca. 0,9 kg/m² je Lage, CM3 ca. 0,5 kg/m² je Lage,
Wachsseife ca. 0,06 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5, gleichmäßiges Auftragen streng beachten
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 3
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • Gestaltungsspielraum: leichte oder starke Glättung der Oberfläche
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • nach kurzem Antrocknen mit Spachtelkelle polieren
  • Ecken und Kanten am nächsten Tag leicht anschleifen
  • Auftragen des Wachses mit Spachtelkelle
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, nach Einhalten einer Wartezeit von ca. 1 Stunde polieren

FRESCOLORI Grained

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine Wandoberfläche mit gleichmäßig ruhiger Ausstrahlung – offenporig natürlich, akzentuiert mit farbigen Marmormehl. Durch die geseifte Oberfläche wird ein leichter Schutz der Fläche erzielt.

FRESCOLORI® Grained

Material: 2 Lagen CM5F
Seife
Verbrauch: CM5 ca. 2,0 kg/m² je Lage
Seife ca. 0,06 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5 mit beigefügtem farbigem Marmorkorn
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5 mit farbigem Marmorkorn
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • Gestaltungsspielraum: leichte oder starke Glättung der Oberfläche
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Einhalten Wartezeit bis zum nächsten Tag
  • mit Poliermaschine (Körnung 180) schleifen
  • Auftragen der Seife mit Streichbürste
  • Abziehen der Oberfläche mit Spachtelkelle
  • Einhalten Wartezeit von 2 Stunden
  • Wiederholung Auftragen der Seife mit Streichbürste
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, nach Einhalten einer Wartezeit von ca. 3 Stunden polieren

FRESCOLORI Croco

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Croco – tierisch gut! Eine Oberfläche die den Betrachter an die Haut eines Krokodiles denken lassen könnte. Natürlich wild und faszinierend schön – einfach anders.

FRESCOLORI® Croco

Material: 1 Lage CM7
1 Lage CM1
Verbrauch: CM7 ca. 1,2 kg/m² je Lage
CM1 ca. 0,4 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • sofortige senkrechte oder waagerechte Aufrippung der Oberfläche mit dicken Kanten
  • Einhalten Wartezeit bis zum nächsten Tag
  • Aufragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1 in Ripprichtung
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit der Kelle in und gegen die Ripprichtung polieren

FRESCOLORI Urban

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine wärmende Umarmung: beschützend, wohlwollend, sehr gegenwärtig. Ein Umfangen unaufdringlich und doch mit imposanter Präsenz. Ein Charakter voll gelassener Zuversicht, raumbereichernd und stolz in rauer Ebenheit.

FRESCOLORI® Urban

Material: 1 Lage CM7
Wachs
Verbrauch: CM7 ca. 1,2 kg/m² je Lage
Wachs ca. 0,08 kg / m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Gestaltungsspielraum: leichte oder starke Glättung der Oberfläche
  • Am darauffolgenden Tag Oberfläche schleifen (Körnung 180)
  • Auftragen des Wachses mit Spachtelkelle
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, nach Einhalten einer Wartezeit von ca. 3 Stunde polieren

FRESCOLORI Matt

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine federleichte zarte Oberfläche mit feiner natürlicher Ausstrahlung – zurücknehmend zeitlos schön.

FRESCOLORI® Matt

Material: 2 Lagen CM3
Verbrauch: CM3 ca. 1,0 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 3
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 3
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Vollfläche Glättung der Oberfläche vornehmen
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck

FRESCOLORI Elegant

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine Wandoberfläche mit gleichmäßig ruhiger Ausstrahlung – offenporig natürlich.

FRESCOLORI® Elegant

Material: 2 Lagen CM5
Verbrauch: CM5 ca. 1,8 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum
Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Vollfläche Glättung der Oberfläche vornehmen
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen

FRESCOLORI Earth

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Feiner CARAMOR®-Kalk-Marmorputz findet hier Lebendigkeit – größere erhabene glatt verputzte Flächen stehen im Kontrast zu unebenen tieferliegenden Flächen. Wie ein Schatz aus der Tiefe wirken die zart schimmernden kleinen goldenen Glanzpunkte.

FRESCOLORI® Earth

Material: 2 Lagen CM1G
Verbrauch: CM1G ca. 1,2 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1 mit beigefügtem Glimmer in satter Ausführung
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1 in satter Ausführung
  • Ziehen des Materials nach oben (Sogwirkung)
  • Aufkratzen der Oberfläche mit Glimmer
  • Zweimalige Glättung der Oberfläche in der Trocknungsphase mit der Kelle ohne Wasser
  • Einhalten Wartezeit bis zum nächsten Tag
  • Polieren (Körnung 1000)

FRESCOLORI Stone

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Faszination in Stein – matt und puristisch, konzentriert auf das Wesentliche: auf den Ausdruck ästhetischer Lebenseinstellung, auf natürliche Atmosphäre und eine markante Raumwirkung. Was sonst verschafft ein ähnliches sinnliches Erlebnis von Schutz und Geborgenheit?

FRESCOLORI® Stone

Material: 1 Lage CM7
1 Lage CM7G
ETC
Verbrauch: CM7 ca. 1,2 kg/m² je Lage
CM7G ca. 1,8 kg/m² je Lage
ETC ca. 0,08 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anzendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7 mit beigefügtem Glimmer
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Einhalten Wartezeit bis zum nächsten Tag
  • Oberfläche mit Poliermaschine (Körnung 180)
  • Auftragen des ETC Schutzes mit Bürste
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, polieren

FRESCOLORI Stone XL

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Faszination in Stein – matt und puristisch, konzentriert auf das Wesentliche: auf den Ausdruck ästhetischer Lebenseinstellung, auf natürliche Atmosphäre und eine markante Raumwirkung. Was sonst verschafft ein ähnliches sinnliches Erlebnis von Schutz und Geborgenheit? Stone XL – unser Kalkmarmorputz in Kombination mit zusätzlich beigefügtem Glimmer-Effekt – für punktuelle Glanzeffekte.

FRESCOLORI® Stone XL

Material: 1 Lage CM7
1 Lage CM7G
ETC
Verbrauch: CM7 ca. 1,2 kg/m² je Lage
CM7G ca. 1,8 kg/m² je Lage
ETC ca. 0,08 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten Wartezeit bis erste Lage trocken ist.
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7 mit beigefügtem Glimmer XL
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Einhalten Wartezeit bis zum nächsten Tag
  • Oberfläche mit Poliermaschine (Körnung 180)
  • Auftragen des ETC Schutzes mit Bürste
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, polieren

FRESCOLORI Concrete Five S (sanded)

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Concrete Five S, eine Erweiterung unserer Oberfläche Concrete, durch Zugabe von zusätzlichem groben Marmorgranulat. Raumerlebnis Beton. Spannung der Gegensätze – kalt und warm, glatt und struktuiert, dicht und porig. Ein individuelles Statement, eine Raumaussage: zeitlose Moderne, massiv und stabil. Eine Wirkung, die unmittelbarer nicht sein kann.

FRESCOLORI® Concrete Five S (sanded)

Material: 2 Lagen CM5K
ETC
Verbrauch: CM5K ca. 2,4 kg/m² je Lage
ETC ca. 0,08kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5 mit beigefügtem groben Marmorgranulat
  • Einhalten Wartezeit bis zum nächsten Tag
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5 mit beigefügtem groben Marmorgranulat
  • direkte Strukturierung beim Auftragen, wahlweise auch unter Zuhilfenahme durch leichtes Mehrauftragen des Materials
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Einhalten einer Wartezeit bis zum nächsten Tag
  • Oberfläche mit Poliermaschine (Körnung 180) polieren

FRESCOLORI Structure Seven L

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine matte offenporige Oberfläche, die ihren Ausdruck durch unseren CARAMOR® in Kornstärke 7 und durch ein lebendiges Auftragen erhält. Mal mehr mal weniger verdichtete Stellen geben der Oberfläche ihren Charakter.

FRESCOLORI® Structure Seven L

Material: 1 Lage CM7
Verbrauch: CM7 ca. 1,3 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenrau

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Gestaltungsspielraum: Auftragen des Putzes in wilder lebendiger Optik, ein bewegter Strich prägt das Oberflächenbild

FRESCOLORI Structure Five

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine matt natürliche offenporige Oberfläche, die ihren Ausdruck durch unseren CARAMOR® in Kornstärke 5 erhält. Mal mehr mal weniger verdichtete Stellen wechseln sich kleinflächig ab.

FRESCOLORI® Structure Five

Material: 1 Lage CM5
Verbrauch: CM5 ca. 0,9 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Glättung der Oberfläche mit Spachtelkelle

FRESCOLORI Rock

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine unterschiedlich erhabene großflächig strukturierte Oberfläche – ausdrucksstark und massiv wirkend. Mit der natürlichen Ausstrahlung einer felsige Oberfläche – Rock.

FRESCOLORI® Rock

Material: 1 Lage CM7
Wachs
Verbrauch: CM7 ca. 1,5 kg/m² je Lage
Wachs ca. 0,11 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7 in Struktur
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Glättung der Oberfläche mit Spachtelkelle
  • Ziehen des Materials nach oben (Sogwirkung)
  • Einhalten Wartezeit bis zum nächsten Tag
  • Ecken und Kanten leicht schleifen
  • Auftragen des Wachses mit Spachtelkelle
  • sofortige Entfernung überschüssigen Wachses mit Lappen
  • Einhalten Wartezeit von ca. 3 Stunden
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, polieren

FRESCOLORI Ruse

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Warm, natürlich und strukturiert begegnet Ihnen unsere Oberfläche Ruse. Die ruhige und weiche Oberfläche vermittelt eine sanfte Behaglichkeit.

FRESCOLORI® Ruse

Material: 1 Lage CM7
1 Lage CM0
Verbrauch: CM7 ca. 1,5 kg/m² je Lage
CM0 ca. 0,2 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7r
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des Caramor-Kalkmarmorputzes in Kornstärke 0 in strammer Ausführung in alle Richtungen
  • Einhalten einer kurzen Wartezeit
  • Oberfläche mit Spachtelkelle polieren

FRESCOLORI Bottom

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine Wandfläche auf Struktur gespachtelt, jedoch bleibt eine feine Ausstrahlung der Wand erhalten – strukturiert, zurücknehmend, natürlich.

FRESCOLORI® Bottom

Material: 1 Lage CM7
1 Lage CM3
Verbrauch: CM7 ca. 1,2 kg/m² je Lage
CM0 ca. 0,6 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 3 in strammer Ausführung in alle Richtungen

FRESCOLORI Travertine

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Die offenporige lebendige Oberfläche gibt dieser Oberfläche ihren Namen – Travertine. Sie ist mal glatt und mal rauh verdichtet – ein Stück Natur.

Eine ausdruckstarke Oberfläche, stark, offenporig.

FRESCOLORI® Travertine

Material: 1 Lage CM7
1 Lage CM7F
Verbrauch: CM7 ca. 1,2 kg/m² je Lage
CM7F ca. 1,6 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7 (gefüllt) in Strukturrichtung aufragen
  • Oberfläche in der Trocknungsphase zweimal mit den Travertine-Glätter aufschieben
  • Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle

FRESCOLORI Dragged

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine unserer massiv wirkenden Oberflächen. Eng beieinanderliegende erhabene glatt verputzte Flächen stehen im Kontrast zu tiefer liegenden unebenen Flächen.

FRESCOLORI® Dragged

Material: 2 Lagen CM7
Verbrauch: CM7 ca. 2,4 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • sofortige Strukturierung der zweiten Lage mit der Strukturwalze
  • zweimalige Glättung der Oberfläche leicht mit der Spachtelkelle in der Trocknungsphase

FRESCOLORI Bond

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine zurücknehmende Struktur prägt diese Oberfläche – strukturiert und doch lässt sie den Raum ruhig wirken.

FRESCOLORI® Bond

Material: 1 Lage CM7
1 Lage CM1
Verbrauch: CM7 ca. 1,2 kg/m² je Lage
CM7F ca. 0,3 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 7
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1 stramm in alle Strukturrichtung aufragen
  • Einhalten kurzer Wartezeit (antrocknen)
  • Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle

FRESCOLORI Spatula

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Spatula – unser Glanzstück mit Lebendigkeit! Der feinkörnige CARAMOR®-Kalk-Marmorputz wird bei dieser Oberfläche auf Hochglanz gebracht. Das Licht reflektiert auf der glatten Fläche und lässt diese zurücknehmend fein und zart erscheinen. Lebendigkeit erhält die Oberfläche durch das abschließende fleckweise Auftragen der letzten Lage CARAMOR®.

FRESCOLORI® Spatula

Material: 3 Lagen CM1
1-2 Lagen Wachs (je nach Farbton)
Verbrauch: CM1 ca. 0,8 kg/m² je Lage
Wachs ca. 0,06 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1, Auftragung deckend
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1, Auftragung etwas strammer
  • Einhalten kurzer Wartezeit (antrocknen)
  • Auftragen der dritten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1, Auftragung fleckweise
  • Ecken und Kanten am nächsten Tag leicht anschleifen
  • Auftragen des Wachses mit Spachtelkelle
  • Einhalten Wartezeit bis Wachs trocken ist
  • nach Bedarf Auftragen der zweiten Lage des Wachses, ggfs. mit Baumwolllappen
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, polieren

FRESCOLORI Metal

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Eine Wandgestaltung mit feiner leichter Struktur im Zusammenspiel mit einer metallisch wirkenden Oberfläche. Darauf fallendes Licht lässt die Oberfläche im zurücknehmenden Glanz erstrahlen.

FRESCOLORI® Metal

Material: 2 Lagen CM5
2 Lagen Sealer-Gel Metal
Verbrauch: CM5 ca. 1,8 kg/m² je Lage
Sealer Gel Metal ca. 0,4 kg/m² je Lage
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5, Auftragung deckend
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 5, Auftragung leicht strukturiert
  • Einhalten kurzer Wartezeit (handtrocken)
  • Oberfläche mit langborstiger Streichbürste/Sprühflasche mit Wasser vornässen, Wasserläufer verhindern
  • sofortige Glättung der Oberfläche mit der Spachtelkelle durch gleichmäßigen Druck
  • Beachtung der gleichmäßigen Verteilung der austretenden Kalkmilch
  • Gestaltungsspielraum: leichte oder starke Glättung der Oberfläche
  • Einhalten Wartezeit, bis zweite Lage trocken ist
  • Aufspachteln Sealer-Gel mit Metall-Pigmenten (1 – 2 Mal)
  • Einhalten Wartezeit von 1 Stunde
  • Aufspachteln Sealer-Gel mit Metall-Pigmenten
  • Einhalten Wartezeit, bis Sealer-Gel trocken ist
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Filzscheibe, polieren

FRESCOLORI Flow

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Flow – alles ist im Fluss. CARAMOR®-Kalk-Marmorputz einmal ganz anders umgesetzt. Von Hand gezogene Längslinien prägen das Erscheinungsbild dieser matten Oberfläche und verleihen ihr ein harmonisches Erscheinungsbild. Sie vereint Lebendigkeit und Ruhe auf eine stimmige Art und Weise.

FRESCOLORI® Flow

Material: 2 Lagen CM1,5
Verbrauch: 1. Lage CM1,5 ca. 0,4 kg/m²
2. Lage CM 1,5 ca. 1,00 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1,5, Auftragung deckend
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1,5, Auftragung dick und strukturiert mit Tapezierwischer
  • Einhalten kurzer Wartezeit (antrocknen)
  • Polieren der Spitzen mit Spachtelkelle
  • Bei Bedarf Sealer Gel im Verhältnis 1:1 verdünnt als Schutz aufbringen

FRESCOLORI Scrape

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Von Hand gezogene Längslinien prägen das Erscheinungsbild dieser Oberfläche und verleihen ihr ein harmonisches Erscheinungsbild. Matte und glänzende Linien wechseln sich spielerisch ab. Die Oberfläche Scrape vereint Lebendigkeit und Ruhe auf eine stimmige Art und Weise.

FRESCOLORI® Scrape

Material: 3 Lagen CM1
1. Lage CM1,5
2 Lagen Wachs
Verbrauch: 1. Lage CM1 ca. 0,2 kg/m²
2. Lage CM1,5 ca. 0,8 kg/m²
3. Lage CM1 ca. 0,12 kg/m²
4. Lage CM1 ca. 0,12 kg/m²
5. Lage CM1 ca. 0,12 kg/m²
Wachs ca. 0,08 kg/m²
Farbe: frei wählbar
Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

  • Auftragen der ersten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1, Auftragung deckend
  • Einhalten Wartezeit, bis erste Lage trocken ist
  • Auftragen der zweiten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1,5, Auftragung dick und strukturiert mit dem Tapezierwischer
  • Einhalten Wartezeit, bis zweite Lage trocken ist
  • Auftragen der dritten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1, Auftragung füllend in Strukturrichtung
  • Einhalten Wartezeit, bis dritte Lage trocken ist
  • Auftragen der vierten Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1, Auftragung füllend in Strukturrichtung
  • Einhalten kurzer Wartezeit (weniger als handtrocken)
  • Auftragen der fünften Lage des CARAMOR®-Kalk-Marmorputzes in Kornstärke 1, Auftragung füllend in Strukturrichtung
  • Polieren der Oberfläche mit der Kelle
  • Einhalten Wartezeit, bis die fünfte Lage trocken ist
  • Ecken und Kanten am nächsten Tag leicht anschleifen
  • Auftragen der ersten Lage Wachs mit Spachtelkelle
  • Auftragen der zweiten Lage Wachs, ggfs. mit Baumwolllappen
  • Oberfläche mit Poliermaschine, Aufsatz Lammfellscheibe, polieren

FRESCOLORI Puramente

Vorbereitung Kalkzementputz, Aquapanel etc.
Edelstahlabschluss-Schiene mit Spezialkleber einbauen, Innenkante separat armieren.

Abdichten der Ecken
Ecken mit Dichtmasse und Dichtband ausarbeiten.

Wandflächen in Dichtmasse armieren und abdichten
In spachtelfähiger Konsistenz verarbeiten, zwei Spachtelaufträge mit einer Trockenfilmschichtstärke von mindestens 2 mm auftragen. Die Dichtmasse mit der Zahnkelle aufspachteln, mit einem Gewebe einbetten und mit Spachtel andrücken. Nach Antrocknung die Oberfläche ein zweites Mal mit der Dichtmasse überarbeiten.

FRESCOLORI® Vorputz
FRESCOLORI® CARAMOR®-Kalk-Marmorputz auf die vorgrundierten Flächen ganzflächig aufspachteln und auf Kornstärke abziehen.

FRESCOLORI® Puramente

Vorbereitung Bestandsfliesen
Fliesen mit einer Verdünnung reinigen. Edelstahlabschluss-Schiene mit Spezialkleber einbauen, Innenkante separat armieren.

Abdichten der Ecken
Ecken mit Dichtmasse und Dichtband ausarbeiten.

Wandflächen in Dichtmasse armieren und abdichten
In spachtelfähiger Konsistenz verarbeiten, zwei Spachtelaufträge mit einer Trockenfilmschichtstärke von mindestens 2 mm auftragen. Die Dichtmasse mit der Zahnkelle aufspachteln und mit einem Gewebe einbetten und mit Spachtel andrücken. Nach Antrocknung die Oberfläche ein zweites Mal mit der Dichtmasse überarbeiten.

FRESCOLORI® Puramente Gestaltung

FRESCOLORI® Puramente
FRESCOLORI® CARAMOR®-Kalk-Marmorputz auf die vorbereiteten, grundierten Flächen mit der Stahlkelle flächig aufspachteln, nach kurzer Antrocknung eine zweite Lage FRESCOLORI® CARAMOR®-Kalk-Marmorputz aufspachteln. Nach kurzer Wartezeit vornässen und mit der Stahlkelle glätten. Anschließend mit der Stahlkelle polieren. Es entsteht eine robuste und gesättigte Oberfläche. Eine Besonderheit der Technik ist die nicht immer gleich strukturierte Oberfläche. Abweichungen zur Musterfläche sind möglich und sind die jeweilige „Handschrift“ des Verarbeiters.

FRESCOLORI® Versiegelung
Wässrige, seidenmatt glänzende, transparente und 2-komponentige Versiegelung mit guter Chemikalienbeständigkeit

FRESCOLORI Maranzo

FRESCOLORI® Maranzo Vorbereitung

Haft- und Grundierdispersion für Boden
Grundierung, Haftbrücke und Porenverschluss mit wasserhemmender Wirkung verhindert bei Spachtelungen das Aufsteigen von Luftblasen aus dem Untergrund. Edelstahlabschluss-Schiene mit Spezialkleber einbauen, Innenkante separat armieren.

Boden Ausgleichsspachtelung
Innen/Außen. Boden. Spachteln, ausgleichen und nivellieren von Bodenflächen aus Beton, Zementestrich, Fliesen und Plattenbelägen sowie anderen geeigneten Untergründen.

Haft- und Grundierdispersion für Boden
Grundierung, Haftbrücke und Porenverschluss mit wasserhemmender Wirkung, verhindert bei Spachtelungen das Aufsteigen von Luftblasen aus dem Untergrund.

FRESCOLORI® Maranzo Vorbereitung Dusche

Haft- und Grundierdispersion für Boden

Grundierung, Haftbrücke und Porenverschluss mit wasserhemmender Wirkung verhindert bei Spachtelungen das Aufsteigen von Luftblasen aus dem Untergrund.

Bodenflächen in Dichtmasse armieren und abdichten
In spachtelfähiger Konsistenz verarbeiten, zwei Spachtelaufträge mit einer Trockenfilmschichtstärke von mindestens 2 mm auftragen. Die Dichtmasse mit der Zahnkelle aufspachteln und mit einem Gewebe einbetten und mit Spachtel andrücken. Nach Antrocknung die Oberfläche ein zweites Mal mit der Dichtmasse überarbeiten.

FRESCOLORI® Vorputz-Egalisation EP

FRESCOLORI® Maranzo Gestaltung

 Bei Bedarf:

FRESCOLORI® Vorputz-Egalisation EP
FRESCOLORI® Maranzo EP auf die vorbereiteten Bodenflächen Marmorputz vorspachteln, nach Trocknung eine weitere Lage aufspachteln und gestalten.
Bei der Oberfläche Maranzo sind Wellen und leichte Farbtonunterschiede Kennzeichen und Idee, diese gehören zum Erscheinungsbild des Bodens. Eine Besonderheit der Technik ist die nicht immer gleich strukturierte Oberfläche. Abweichungen zur Musterfläche sind möglich und die jeweilige „Handschrift“ des Verarbeiters. Von der Oberflächenbeanspruchung ist Maranzo mit ein Parkettboden zu vergleichen.
Nach Fertigstellung sollten Beschädigungen in der Oberfläche zeitnah ausgebessert werden, um Flecken zu vermeiden.

FRESCOLORI® Versiegelung

Wässrige, seidenmatte/glänzende, transparente und 2-komponentige Versiegelung mit guter Chemikalienbständigkeit

FRESCOLORI Frescoton

Lieferung und Leistung der Oberfläche ausschließlich durch geschulte Verarbeiter von FRESCOLORI® für die dauerhafte Gewährleistung hoher Qualität.

Oberflächengestaltung in Betonoptik als Designelement. Verleiht dem Raum den urbanen Charme von Sichtbeton mit den typisch betonartigen Strukturen, wie den Lunkern und Schalungsfugen. Eine Oberfläche die fast archaisch wirkt, unaufdringlich und zurückhaltend begeistert.

Material: 1 Lage CM3, 1 Lage CM5

Verbrauch: CM3 ca. 0,5 kg/m² je Lage, CM5 ca. 4,5 kg/m² je Lage

Farbe: versch. Grau- und Weißtöne, andere Farbtöne nach Absprache

Anwendung: Innenraum

Oberflächen sind vorbereitet und grundiert.

FRESCOLORI® Vorputz

  • FRESCOLORI CARAMOR®-Kalk-Marmorputz auf die vorgrundierten Flächen, ganzflächig aufspachteln und auf Kornstärke abziehen

FRESCOLORI® Frescoton

  • FRESCOLORI® Frescoton mit flächiger Schalungsoptik, ohne Anmarkierungen. Wellen, Lunker, arttypische Feinrisse und Farbtonunterschiede sind Kennzeichen und Idee der Oberfläche. Einzelflächen ab 0,80 x 1,00 bis 1,00 x 1,40 m Größe